Skip to main content

Terrarium Heizmatte – für wechselwarme Tierarten

Wärmeplätze für wärmeliebende Terrarientiere

Die meisten Terrarientiere sind wechselwarme Tiere, das heißt sie passen ihre Körpertemperatur der Umgebung an. Im natürlichen Lebensraum nutzen die Tiere in der Regel die Sonne oder aufgeheizte Flächen, etwa Steine oder den Boden, um sich aufzuwärmen. Zur Herstellung der idealen Temperatur im Terrarium, welche den natürlichen Lebensbedingungen und Bedürfnissen des Terrarium Bewohners entspricht, sind daher neben künstlichen Beleuchtung auch äußere Wärmequellen notwendig.

Die Temperatur und das Klima im Terrarium muss immer auf die jeweilige Tierart abgestimmt werden. Temperaturgefälle in allen Richtungen müssen gezielt geschaffen werden. Auch brauchen viele Tiere eine Nachtabsenkung.

Heizmatten für Terrarien

5w – 14x15cm Heizmatte bzw. Wärmematte Ultraflache fürs Terrarium

5w – 14x15cm Heizmatte bzw. Wärmematte Ultraflache fürs Terrarium

Es eignen sich sogenannte Terrarium Heizmatten, eine in der Terraristik sehr bekannte und beliebte Heizform. Vorteil dieser Art von Beheizung ist der geringe Stromverbrauch der Heizmatten sowie die anhand dieser erreichte effiziente und gleichmäßige Wärmeverteilung.

Es finden sich Heizmatten, die außerhalb des Terrariums installiert werden, um dort die nötige Wärme zu produzieren, aber auch sehr viele Modelle, die innerhalb des Terrariums platziert werden. Dort haben sie nicht nur den Vorteil, dass sie Wärme erzeugen, sie beugen auch Schimmel vor und schützen das Terrarium vor Feuchtigkeit.

Die Installation der Heizmatte

Ihre Installation gestaltet sich äußerst simpel. Bei am Boden lebenden Tieren wird die Matte üblicherweise unter dem Terrarium angebracht, bei baumbewohnenden Tieren an der Rück- oder Seitenwand. Keinesfalls sollten die Heizmatten innerhalb des Terrariums installiert werden, da sich die Tiere bei zu starker Nähe trotz der Schutzfolie Verbrennungen von erheblichem Ausmaß zuziehen können.

Insbesondere wenn es darum geht lokale Wärmeplätze zu schaffen, die das Tier vorübergehend zur Erwärmung aufsuchen kann, ist die Heizmatte eine gute Wahl. Man kann mit der Heizmatte gezielt bestimmt Stellen im Terrarium Wärme zufügen.

Die relativ große Grundfläche, verglichen mit einem Heizkabel beispielsweise, schafft eine gute und ebenso großflächige Wärmeabgabe, sodass die Lufttemperatur im Terrarium deutlich erhöht werden kann.

Richtig gute Terrarium Heizmatten

-12%

1. Lerway Heizmatte Zimmergewächshaus Wärmematte Reptil Dragon Temperatur Heizkissen Amphibien Pet Mat Wärmer Bett Matte, 20 x 10 Zoll, 17.5Watt

Lerway Heizmatte Zimmergewächshaus Wärmematte Reptil Dragon Temperatur Heizkissen Amphibien Pet Mat Wärmer Bett Matte, 20 x 10 Zoll, 17.5Watt
  • Achtung: 1; Bitte tauchen Sie die Wärmematte nicht in Wasser ein. 2; Bitte beachten Sie, dass dies 17.5 Watt Heizmatte ist, wenn Ihr Gewächshaus, Terrarium oder Aquarium zu groß ist, vielleicht kann dies nicht genug Wärme bekommen. 3; Weil es gerade 17.5W ist, heizt es nicht, sobald Sie das Spg.Versorgungsteil anschließen, warten Sie bitte für ungefähr 10 ~ 30 Minuten, es wärmt sich langsam auf.
  • Temperatur: Sämling wärmematte für bessere Veggie-, Kräuter- und Blumensamenkeimung -Warms Wurzelbereich 10 bis 20 Grad über Umgebungstemperatur.
  • Größe: 20 x 10 Zoll. Macht: 17.5 Watt, 220V~230V. Geringer Stromverbrauch,einfach unter die Aussaatschale legen.
  • Gewächshäuser: Sie sind sowohl als Heizung für Zimmergewächshäuser als auch für den Einsatz im Terrarienbereich gut geeignet,aquarium fisch, bierbrauen ect.
  • Verwendung: Ideale Wärmequelle zur optimalen Versorgung von Terrarientieren,Reptil,Zimmergewächshaus.

2. TropicShop Heizmatte BZW. Wärmematte ultraflache fürs Terrarium - mit 150cm Stromzuleitung mit EU Stecker 230V (20w mit 42x28cm)

TropicShop Heizmatte BZW. Wärmematte ultraflache fürs Terrarium - mit 150cm Stromzuleitung mit EU Stecker 230V (20w mit 42x28cm)
  • Terrarienheizmatten sind ideal für die Zucht von Haustieren geeignet
  • Diese Heizmatte entwickelt auf der gesamten Oberfläche eine gleichmäßige Wärme
  • Folienheizmatten sind Ideale Heizung für Terrarien oder Racksysteme, Egal ob OSB Terrarium, Kunststoffterrarium oder Glasterrarium
  • Heizmatten sind zur Schaffung der Tages bzw. Nachttemperatur und zur Realisierung von Wärmezonen im Terrariumboden
  • Die Folienheizung wird mit 150cm Zuleitung geliefert, somit ist die Verlegung Einfach
-57%

3. AUOKER Terrarium Heizmatten, Verstellbare 5W/ 7W/ 20W Reptilien Heizkissen mit Temperaturregelung für Reptilien Schildkröte, Schlangen, Eidechse, Leoparden Geckos, Spinne - Sicherheit Heizmatten

AUOKER Terrarium Heizmatten, Verstellbare 5W/ 7W/ 20W Reptilien Heizkissen mit Temperaturregelung für Reptilien Schildkröte, Schlangen, Eidechse, Leoparden Geckos, Spinne - Sicherheit Heizmatten
  • [Sicher & Ausgeglichene Heizung] - Sichere und ausgeglichene Temperaturverteilung, kann als Haustier verwendet werden und bietet eine sanfte Wärme, die bei normalem Gebrauch Ihr Tier nicht verbrennt.
  • [Wasserdicht & Feuchtigkeitsfest] - Wasserdicht und feuchtigkeitsbeständig für zuverlässigen Gebrauch (nicht für die direkte Wassernutzung verfügbar).
  • [Geeignet für die meisten Reptilien] - Geeignet für Schildkröten, Schlangen, Eidechsen, Geckos, Spinnen, kleine Säugetiere, Raupen und jedes Tier, das Bauchwärme benötigt.
  • [Wenig Energie] - Automatischer Thermostat und niedriger Energieverbrauch. Die Wärmematte ist leicht zu reinigen und bequem in verschiedenen Jahreszeiten zu verwenden.
  • [Bequem zu bedienen] - Pad kann unter einem Tank oder Vivarium verwendet werden. Aus Sicherheitsgründen ist es ratsam, etwas Platz für die Luftbewegung zu schaffen. Oder legen Sie es mit einer Schicht Sand / Rindenstückchen in den Tank, um direkte Berührung und Wärmeableitung zu vermeiden.

4. Terrarium Heizmatte Heizung Heizer Bodenheizung Heizfolie Wärmematte Reptilien (7 W)

Terrarium Heizmatte Heizung Heizer Bodenheizung Heizfolie Wärmematte Reptilien (7 W)
  • ideale Wärmequelle zur optimalen Versorgung von Terrarientieren - unterstützt den Heilungsprozess bei erkrankten Tieren und fördert das Wohlbefinden - wirkt sich stimulierend auf die Aktivität der Tiere aus und unterstützt den Verdauungsprozess - nur zur Verwendung außerhalb des Terrariums geeignet ( Boden oder Wandbefestigung ) - selbstklebend - Kabellänge: 150cm - je nach Größe und Stellfläche können mehrere Terrarien durch eine Heizmatte mit Wärme versorgt werden
  • Temperatur: Herstellerangabe: 25-28°, keine gewährleistung, da die abgegebene Temperatur von der Umgebungstemperatur und den Eigenschaften der zu beheizenden Stelle abhängig ist. Heizmatten, Heizsteine und Heizkabel sind nicht für eine Erhöhung der Temperatur im Terrarium gedacht, sie sollten eher als lokaler Wärmeplatz dienen!
  • Modelle: Terra Mat 5 Leistung: 5 Watt Größe: 14x15 cm // Terra Mat 7 Leistung: 7 Watt Größe: 15x28 cm // Terra Mat 20 Leistung: 20 Watt Größe: 42x28 cm // Terra Mat 35 Leistung: 35 Watt Größe: 65x28 cm

5. Terrarium Heizmatte Komfort 40 Watt, 40x60cm

Terrarium Heizmatte Komfort 40 Watt, 40x60cm
  • Größe: 40 x 60 cm
  • zur Schaffung der Nachttemperatur und zur Realisierung von Wärmezonen im Terrariumboden

6. KinshopS 7W Heizmatte Wärmematte fürs Terrarium Wärmematte Reptilien mit Temperaturregelung

KinshopS 7W Heizmatte Wärmematte fürs Terrarium Wärmematte Reptilien mit Temperaturregelung
  • ★Heizmatte sind ideal für die Zucht von Haustieren geeignet
  • ★Diese Heizmatte entwickelt auf der gesamten Oberfläche eine gleichmäßige Wärme
  • ★Euro Standard Stecker und Spannung. Dimension:14*15cm (7 W). Bei normaler Zimmertemperatur erreicht der Heizmatte eine max.Temperatur von 32-55 °C.
  • ★Die Heizmatte ist leicht zu reinigen, bequem zu bedienen mit wenig Energie.
  • ★Kundendienst: Wir haben ein Lager in Deutschland. Sie haben eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie ohne Risiko und ein Jahr Herstellergarantie. Die Zufriedenheit unserer Kunden steht an erster Stelle.
Platzierung nach Amazonverkaufsrang Zuletzt aktualisiert am: 20.04.2019 um 18:09 Uhr.
Scroll Up