Skip to main content

Terrarienbeleuchtung – Terrarium Beleuchtung – Terrarium Lampen

Licht ist lebenswichtig – Terrarium Leuchten dürfen nicht fehlen

Ohne eine richtige Terrarium Beleuchtung ist eine artgerechte, gesunde Haltung von Reptilien nicht möglich. Bei falscher Beleuchtung ist das Auftreten von Krankheiten und Verhaltensauffälligkeiten wahrscheinlich. Das richtige Licht sichert die Vitalität der Terrarium Tiere. Terrarien Tiere können erkranken, wenn sie Zuwenig UV Licht erhalten, aber auch bei zu vielen UV Strahlen nehmen sie Schaden. Dabei ist es wichtig, welches Terrarium Licht zum Einsatz kommt, denn hier gilt, Licht ist nicht gleich Licht.

Drei Aspekte des Lichts sind dabei von Relevanz: Ultraviolettes (UV-) Licht, sichtbares Licht und infrarotes Licht. Insbesondere ohne das UV-Licht sind viele Tiere nicht überlebensfähig; es liefert ihnen wertvolle Vitamine, stärkt Knochen und Gelenke. Bei dem UV Licht kommt es noch auf die Anteile von UVA- und UVB Lichtstrahlen an.

Welche Lichtquellen gibt es und was macht sie aus?

Exo Terra PT2131 Daylight Basking Spot – Breitspektrum-Tageslichtlampe für Terrarien

Exo Terra PT2131 Daylight Basking Spot – Breitspektrum-Tageslichtlampe für Terrarien

Anhand verschiedener Beleuchtungssysteme können im Terrarium für die Tierart optimale Lichtverhältnisse hergestellt werden, welche sie für ihre Bedürfnisse benötigen.

Dazu gehören etwa Tageslichtlampen, UV-Strahler oder energiesparende UV-Lampen, Wärmestrahler etc. Auch Spotlichter für einen konzentrierten Einsatz des Lichtes als Wärmequelle sind wichtig.

Bei der Wahl der Terrarium Beleuchtung ist auf Qualität zu setzen, um einerseits die Lebensdauer der Lampen zu steigern und den Stromverbrauch zu reduzieren, andererseits den Tieren die drei Facetten des Lichts angemessen verfügbar zu machen.

Anzustreben ist, die Lichtdauer und -stärke möglichst genau den natürlichen Lebensbedingungen des Tieres anzupassen. Nur so kann es gesund leben, beispielsweise seine natürliche Färbung entwickeln und artgerechten Tages-/Nachtrhythmus erleben.

Üblicherweise benötigen die Tiere etwa 12 Stunden Tagesbeleuchtung, abgesehen von der Winterruhe. Glüh-, Halogen- oder Leuchtstofflampen (z.B. zur Grundbeleuchtung des Terrariums), Spot- und Wärmestrahler (z.B. für Sonnenplätze), Mondlicht- (zur Beobachtung der Terrarium Bewohner bei Nacht) und Energiesparlampen – verschiedene Lichtquellen mit entsprechendem Zubehör sind den Bedürfnissen der Tiere entsprechend zu erwerben.

Als Mondlicht für die Nacht kommen spezielle Mondleuchten für das Terrarium in Frage. Diese strahlen Wärme ab, ohne die Tiere mit Licht zu versorgen. So kann der natürliche Tag und Nachtrhythmus für die Tiere erhalten werden.

UV-Lampen sind spätestens nach einem Jahr zu ersetzen, da ihre Lichtleistung sehr schnell abnimmt.

UV Licht für Terrarien
Reptiles Planet Ultrasun 160W, UV-Strahler

21,96 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
DetailsZu Amazon*

Zu beachten ist hier, dass der Kauf der richtigen Terrarien Leuchte von der Tierart im vorhandenen Terrarium abhängt. Das heißt, im Vorfeld muss sich über die für die Tiere Terrariumbeleuchtung. informiert werden.

Verschiedene Arten von Terrarienbeleuchtung

[child-pages]

Richtig gute Terrarienbeleuchtung – Terrarium Beleuchtung – Terrarium Lampen

1. NICREW ClassicLED Aquarium Beleuchtung, Aquarium LED Lampe mit Mondlicht, LED Licht f¨¹r S¨¹?Wasser-Aquarien

NICREW ClassicLED Aquarium Beleuchtung, Aquarium LED Lampe mit Mondlicht, LED Licht f¨¹r S¨¹?Wasser-Aquarien
  • 2 Modi des Lichts: 90 LEDs weiß und 18 LEDs blau, schalten Sie das blaue Licht in der Nacht, können Sie die fluoreszierende Farbe der Korallen Mollusken zeigen, ist der dekorative Effekt ausgezeichnet. Weißes Licht kann bakterizid wirken, es kann das Wachstum der Pflanze fördern.
  • Energieeinsparung und Hohe Qualität: Wir verwenden SMD-LED-Technologie, die von sehr hoher Qualität, das Licht verblasst klein, spart Energie, die Lampe ist aus ABS-Kunststoff, macht Gebrauch gegen Oxidation.
  • Weit Verbreitet: Die ideale Aquarienbeleuchtung für Aquarien, Zisternen, Steingärten, Tierkäfige. Es könnte im Haus, Schlafzimmer, Büro platziert werden.
  • Power: 18W, enorme Helligkeit mit geringem Stromverbrauch, LEDs verbrauchen weniger Energie als effiziente T5-Leuchtstoffröhren.
  • LED-Leuchten für Aquarien: Das LED-Licht wird in Blau oder einem Blau-Weiß-Mix leuchten, eine sehr charmante Atmosphäre schaffen; Höhere Energieeinsparungen als bei herkömmlichen Leuchtstoffröhren.

2. Exo Terra Compact Top Klein Terrarienabdeckung für Terrarien mit einer Breite von 45cm

Exo Terra Compact Top Klein Terrarienabdeckung für Terrarien mit einer Breite von 45cm
  • 45 x 9 x 20 cm / 17.7” x 3.5” x 7.8”
  • Für Exo Terra Terrarienlampen oder Glühlampen bis zu 26 W geeignet
  • Mit eingebautem Reflektor
  • Einfach zu installieren
  • Aussparung zur Installation von Zubehör

3. Trixie 76105 Keramikfassung Pro Socket

Trixie 76105 Keramikfassung Pro Socket
  • Besonders hochwertig und hitzebeständig
  • Zur freihängenden Montage
  • Kabel mit Schalter
  • Auch für festen Einbau sowie für Klemmlampen geeignet
  • Inkl. Montageanleitung

4. JBL Reptil LED Daylight 12W LED Tageslichtlampe mit Vollspektrum für Terrarien

JBL Reptil LED Daylight 12W LED Tageslichtlampe mit Vollspektrum für Terrarien
  • Energieeffiziente LED Tageslichtlampe mit hohem Farbwiedergabeindex CRI von 85 zur Beleuchtung von Terrarien & Pflanzen
  • Einfach in die E27 Fassung einschrauben und einschalten. Nach 4 Jahren erneuern
  • Sonnengleiches Vollspektrum mit 5000 K Farbtemperatur für perfektes Pflanzenwachstum und schöne Farben der Tiere
  • Bei UV-bedürftigen Tieren mit UV-Spot/L-U-W Strahler oder bei nur wärmeliebenden Tieren mit Heizmatte ergänzen
  • Lieferumfang: 1 LED Lampe 12 W mit Tageslicht Vollspektrum und 1520 Lumen Lichtleistung

5. Exo Terra Intense Basking Spot Tageslicht-Wärmelampe 25W

Exo Terra Intense Basking Spot Tageslicht-Wärmelampe 25W
  • 35% Steigerung von Licht und Hitze im Strahl
  • Schafft einen Wärmebereich zur Thermoregulierung
  • Erhöht die Umgebungslufttemperatur
  • Stimuliert das Brutverhalten durch UVA-Strahlen
  • Kann mit der Exo Terra Night Heat Lamp oder der Exo Terra Infrared Basking Spot für einen 24-Stunden-Zyklus kombiniert werden

6. Zoo Med ReptiSun T5 , 100 cm, für Tageslicht im Terrarium

Zoo Med ReptiSun T5 , 100 cm, für Tageslicht im Terrarium
  • hochpolierte und gebogene Reflektor maximiert die Effektivität
  • in verschiedenen Größen erhältlich
  • erhöht die Aktivität

7. Exo Terra Reptile UVB 150 - Wüstenterrarienlampe 25W

Exo Terra Reptile UVB 150 - Wüstenterrarienlampe 25W
  • 26 Watt
  • Ideal für alle Wüstenreptilien
  • Bietet die notwendigen UVB-Strahlen für einen optimalen Kalzium-Stoffwechsel
  • Sehr hohe UVB-Leistung
  • Effektiv bis zu 50 cm Abstand zur Terrarienlampe
-11%

8. Exo Terra PT2378 Natural Light T8 30W

Exo Terra PT2378 Natural Light T8 30W
  • Ideales Tageslichtspektrum für alle Reptilien, Amphibien, Wirbellose und Pflanzen
  • Stimuliert den Appetit, die Aktivität und das Fortpflanzungsverhalten durch UVA-Strahlung
  • Die Tiere nehmen ihre Umgebung besser wahr
  • Stimuliert das Pflanzenwachstum

9. Exo Terra Natural Light Vollspektrum-Tageslichtlampe für Reptilien und Amphibien 25W

Exo Terra Natural Light Vollspektrum-Tageslichtlampe für Reptilien und Amphibien 25W
  • 25 Watt
  • Hoher Farbwiedergabeindex von 98 (CRI) - 6700 K Farbtemperatur
  • Ideales Spektrum für alle Reptilien & Amphibien
  • Stimuliert das Pflanzenwachstum
  • Stimuliert Appetit, Aktivität und Fortpflanzungsverhalten durch UVA-Strahlung
Platzierung nach Amazonverkaufsrang Zuletzt aktualisiert am: 21.01.2021 um 12:04 Uhr.

 

Scroll Up